Make your own free website on Tripod.com
Gründungsmotive - Projekte
EUROWIF - NEWS   |   ZENTRALEUROPA   |   PROJEKTE   |   CYBER-PYRAMID (CyPy)

EUROWIF
Europäisches Institut für Wirtschaftsförderung

   EUROWIF ist derzeit die einzige gemeinnützige Organisation in Österreich, deren Ziel es ist, die privaten Unternehmungen in den Ländern der Beitrittskandidaten zur Europäischen Union (und nicht nur die Unternehmen in Österreich) auf die kommende Ost- Süderweiterung der EU vorzubereiten, zu beraten und ihnen bei Ansuchen um EU - Förderungen zu helfen.

   Einschlägige Erfahrungen der Institutsfunktionäre, der Gründungsmitglieder und ehrenamtlicher Mitarbeiter gewährleisten ein qualifiziertes und kostengünstiges Service für die Unternehmen in den Ländern der Beitrittskandidaten. Den Professoren der TU Wien und den Managern Österreichischer Industriebetriebe ist es ein Anliegen, ihr Know How der Privatwirtschaft in der erweiterten EU zur Verfügung zu stellen und so zum Technologietransfer, insbesondere auf den Gebieten der Alternativenergie, der Kommunikation und des Bauwesens wirksam beizutragen.

   Mit dem geplanten Bauwerk der Link nach den Ideen von Univ.-Prof. DDr. Josef Schimmerl, TU Wien, soll an der Schnittstelle zwischen "Kerneuropa" und den europäischen Reformländern  eine Heimstätte für unsere neuen Partner im grösseren Europa entstehen, welche nicht nur Information und Kommunikation als
     "EURO - CALLCENTER", sondern auch als
     TRAININGSCENTER
     mit modernsten Trainings-     und Ausbildungs-
     einrichtungen für jüngere Fachleute bieten soll.

   Eine Zukunftsvision stellt die Gründung der
     ZENTRALEUROPA UNIVERSITÄT dar, für
     welche die CyberPyramid die Keimzelle dar-
     stellen soll.

home































































































































































































































mailto:eurowifi@surfeu.at